L´axelle Antitranspirant und Achselpads

Ebenfalls war die Firma L´axelle auf dem Bloggertreffen „Sommernachtstraum“ vertreten.

Gesponsort wurden sowohl das Antitranspirant als auch Achselpads.

11174437_475056389325268_9056305004782774454_oBeginnen wir mit den Achselpads (Größe M).

11289520_869585469744365_106076249_nDas Versprechen der Firma:

Mit L’axelle Achselpads haben Sie alles unter Kontrolle…

  • 30 Achselpads für 15 Anwendungen
  • mit Aloe Vera
  • Lassen Schweiß und Deo nicht an die Kleidung: Keine Chance mehr für lästiges Verfärben im Achselbereich
  • Bieten diskreten Schutz gegen Schweiß- und Deoflecken – den ganzen Tag
  • Langzeitschutz ohne unangenehme Geruchsbildung dank absorbierender Softfasern
  • ultradünn (<1mm), 75 mm breit und 110 mm lang
  • Perfekter Sitz durch einzigartige Knicklinien
  • Sicherer Halt – kein Verrutschen
  • ovale Form deckt den Achselbereich sicher ab
  • Geeignet für fast alle Textilien
  • Frische und Pflege für Sie und Ihre Kleidung

Frische, Pflege & Schutz – immer und überall

Qualität in jedem Detail:

L’axelle Achselpads sind…

diskret: ultradünn, federleicht & unsichtbar
anschmiegsam: einzigartige Multi-Flex-Form® für perfekte Anpassung je nach Körperseite
sanft: samtweiche Vlies-Textur mit Aloe Vera
sicher: extrem saugfähiger Kern mit absorbierenden Soft-Fasern
textilschonend: wasserundurchlässige Wäscheschutz-Folie
zuverlässig: starker Kleber für sicheren Halt

(Quelle: http://www.laxelle.de/shop/ansicht/details/artikel/laxelle-achselpads-groesse-m-30er-packung/ )

Hat was von einer Slipeinlage, die ins Shirt, den Blazer, … geklebt wird.

Wirklich angenehm ist es nicht, da ich weiß, dass da was ist, was eigentlich nicht da sein sollte.

Schön weich sind sie aber wirklich.

Einen Stressigen 12 Stunden Tag haben sie problemlos durchgehalten.

Meine Bluse hat nicht einen Fleck vom Schwitzen.

Will man allerdings mal den Blazer ausziehen, so rate ich davon ab. Gerade bei weißen Blusen, Shirts und Co. zeichnen sie sich deutlich ab.

Die Pads lassen sich auch super leicht wieder ablösen.

Preislich liegen wir hier bei 7,99€ für 30 Stück.

Mein Fazit:

Nettes kleines Helferlein, solange die Bluse oder ähnliches nicht weiß sind.

Gerade wer im Büro arbeitet, hat an den heißen Sommertagen hiermit ein sicheres Gefühl.

Ein Däumchen gibt es hierfür von mir.

 

Nun zum Antitranspirant.

11328869_869585939744318_712624046_nZusammensetzung:

Wasser, aluminium chlorohydrate

(Ich höre förmlich euren Aufschrei!)

Das Versprechen von L´axelle:

L’axelle Antitranspirant

  • 100 ml Zerstäuber
  • gegen Achselschweiß und Schweißgeruch
  • reduziert deutlich das Schwitzen: 65% weniger Achselschweiß*
  • wissenschaftlich nachgewiesener 48-Stunden-Effekt*
  • besonders hautverträglich
  • ohne Alkohol, ohne Parfüm, ohne Farb- und Konservierungsstoffe
  • silikon- und parabenfrei
  • zur täglichen Verwendung geeignet
  • duftneutral
  • L’axelle Antitranspirant erreicht beides: schweißhemmende Wirkung + Hautschonung

*Wirkung in klinisch-dermatologischem Anwendungs- und Schwitztest bewiesen: bei 100% der Testpersonen wurde durchschnittlich eine Schweißreduktion von 65% gemessen.

Anwendung:

Verwendung: Vor Gebrauch das Antitranspirant gut schütteln. Sie können das Produkt täglich – am besten direkt nach dem Duschen auf sauberer und trockener Haut – verwenden. Vor dem Ankleiden gut trocknen lassen. So werden Verfärbungen auf der Kleidung verhindert und die beste Wirkung des Produktes erzielt.

Kombination mit Parfüm: Unser Produkt ist duftneutral und kann problemlos, ohne die Entstehung eines unerwünschten Duftstoff-Mixes, mit Ihrem Lieblingsduft kombiniert werden.

Haltbarkeit: 12 Monate ab dem ersten Verwenden

Tipp für Extrem-Situationen: Den zuverlässigsten Schutz vor Schweißgeruch und lästigen Schweißflecken erreichen Sie durch die gleichzeitige Verwendung von L’axelle Antitranspirant und L’axelle Achselpads.

(Quelle: http://www.laxelle.de/shop/ansicht/details/artikel/laxelle-antitranspirant/ )

Leider steht aluminium chlorohydrate im Verdacht Brustkrebs zu fördern.

Hier der Wikipedia Eintrag dazu:

Auf die Haut aufgebracht, verengt das Aluminium durch Wasserentzug und teilweise Denaturierung von Proteinen der Hautzellen die Poren und vermindert so die Schweißbildung. Aluminiumhydroxychlorid kann als Nebeneffekt zu Hautreizungen, Entzündungen der Drüsen und Granulomen führen.

Aluminiumhydroxychlorid in Deodorants wurde verdächtigt, Brustkrebs auszulösen, obwohl die Aufnahme in die Zellen ungeklärt ist. Eine Arbeit aus dem Jahr 2008, bei der die bisherigen Untersuchungen zu diesem Thema zusammengefasst wurden, kommt zu dem Schluss, dass es keine wissenschaftlichen Nachweise für diese Behauptung gibt.

(Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Aluminiumhydroxychlorid )

Ich habe trotzdem den Test gewagt.

Ich habe mir viel davon versprochen. Gerade momentan habe ich wirklich mit dem schwitzen zu kämpfen. Ich habe ein paar Kilos zugenommen und jeder einfache Schritt bringt mich ins Schwitzen.

Leider musste ich den Test nach nur 2 Tagen abbrechen.

Ich habe einen fies juckenden Ausschlag bekommen. Der Test liegt jetzt eine knappe Woche zurück und es hat sich nicht gebessert.

Von der Antitranspirant-Wirkung habe ich somit auch nicht viel mitbekommen, so dass ich mir zu diesem Produkt nicht wirklich ein Urteil erlauben kann/will.

Preislich liegen wir hier bei 4,99€ für 100ml.

Mein Fazit:

Ich habe es leider nicht vertragen und kann euch so kein komplett abschließendes Urteil geben.

Allerdings wäre der Wirkstoff für mich schon eine Abschreckung (auch wenn noch nichts 100%ig geklärt wurde)

Was denkt ihr über diese Produkte?

Habt ihr sie eventuell schon einmal getestet und könntet mir ein Fazit hinterlassen?

Ich bedanke mich bei der Firma L´axelle, das ich im Rahmen des Sommernachtstraums deren Produkte testen durfte.

Liebe Grüße

Katharina <3

This Post Has Been Viewed 50 Times

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.