Sekt von Söhnlein Brillant beim Bloggertreff `stay simple – stay true`

Sicherlich kennt ihr alle die Firma Söhnlein Brillant und ich brauche euch diese Firma nicht weiter vorstellen.

12032152_963163607089471_4236012834702339266_n(*)
Beim Bloggertreff gab es einige Köstlichkeiten zu entdecken und diese passten hervorragend zum Karottenkuchen und der Mousse au Chocolate Torte von Bofrost. 😉
Welche Sorten ich meine?
Es gab je einen Karton von den Sorten:
• Alkoholfrei
• Rosé alkoholfrei
• Hugo
• Halbtrocken
• Trocken

Die einzelnen Sorten:
Söhnlein Brillant Alkoholfrei

alkoholfrei(*)
Alkoholgehalt: < 0,5% vol
Geschmack: frisch, leicht, trotzdem mit Nachhaltigkeit
Bouquet: feinfruchtig und dezent mit einem Hauch Grapefruit
Rebsorten: ausgesuchte Weine der besten, klassischen Weinbauregionen

Diesen Sekt kannte ich tatsächlich bereits vor unserem Treffen.
Da ich Sekt mit Alkohol überhaupt nicht vertrage (warum auch immer!?) wird die alkoholfreie Variante immer gerne genommen, wenn es etwas zu feiern gibt.
Dieser ist nicht zu lieblich oder zu trocken, genau richtig! 🙂
Auch mit einem Sirup ist dieser Sekt bestens verträglich.
Lecker und wird immer wieder gerne genommen, falls er denn überhaupt mal bei mir in der Stadt zu bekommen ist.

Rosé alkoholfrei

11217511_963163600422805_913366922200534655_n(*)
Alkoholgehalt: <0,3% vol
Geschmack: fein ausgewogen, frisch und nachhaltig
Rebsorten: Cuvée aus klassischen Rebsorten
Bouquet: der zarte Duft lässt einen Hauch von rotem Pfirsich vermuten

Diesen Sekt kannte ich bisher nicht.
Allerdings bin ich beim Treffen nicht dazu gekommen ihn zu probieren, irgendwie hatte mich eine andere Sorte in ihren Bann gezogen! 😉

Hugo

12096369_963163590422806_9207848247576295453_n(*)
Ein Hoch auf HUGO!
Italien ganz nah mit dem neuen Söhnlein HUGO
Er ist der Star jeder Party – spritzig, leicht und einfach unwiderstehlich: Sobald Hugo in den Gläsern prickelt, scheint Italien plötzlich ganz nah. Von seiner Heimat Südtirol aus hat der beliebte Aperitivo mit dem Geschmack von Holunderblüten und Minze längst nicht nur ganz Italien, sondern auch Deutschland erobert. Und er ist mehr als nur ein Trendsetter: Hugo etablierte sich in kürzester Zeit als Cocktail-Klassiker.
Mit Söhnlein HUGO präsentiert sich der Premix so unkompliziert: ready-to-drink – ganz einfach pur oder auf Eis genossen. Söhnlein HUGO versprüht dank seiner hellgrünen Farbe und dem fruchtig-sommerlichen Duft Lebenslust und Leichtigkeit, ob als After-Work-Drink, beim gemütlichen Abendessen mit Freunden oder zum ersten Rendezvous. Selbst an trüben Herbst- und Wintertagen sorgt der trinkfertige Cocktail von Söhnlein Brillant mit dem frischen Design für Urlaubslaune. Söhnlein HUGO (Alkoholgehalt 8 % vol) ist in der 0,75-l-Flasche zum gleichen Preis wie der Klassiker Söhnlein Brillant im Handel erhältlich.
www.soehnlein-hugo.de

12074586_963163527089479_5341269911614440551_n(*)
Alkoholgehalt: 8% vol
Geschmack: fruchtige Note von Limette und Minze gepaart mit dem erfrischendem Geschmack der Holunderblüte
Rebsorten: /
Bouquet: Duft von zarter Holunderblüte und frischer Limette

Ich liebe Hugo! <3
Fruchtig, frisch und durch die Minze auch einen Hauch Extravaganz.
Was für andere die „Spritzzz“-Getränke sind, ist für mich der Hugo.
Ich mag es etwas lieblicher und nicht so bitter.
Und der Sekt ist einfach Weltklasse, auch wenn ich es am nächsten Tag echt bereut habe, dass ich 2 Gläser getrunken habe.
Hier würde ich mir unbedingt eine alkoholfreie Variante wünschen! <3

Halbtrocken:

halbtrocken(*)
Alkoholgehalt: 11% vol
Geschmack: frisch, leicht und nachhaltig
Rebsorten: ausgesuchte Weine der besten, klassischen Weinbauregionen
Bouquet: fruchtig und dezent, mit einem Hauch von Banane, Ananas und Pfirsich

Wie ich schon erwähnte, alkoholhaltiger Sekt ist in meinem Körper irgendwie ein No-Go.
Somit habe ich diese Sorte und auch die Sorte Trocken nicht probiert.

Trocken:

12072813_963163490422816_7667317660287217843_n(*)
Alkoholgehalt: 11% vol
Geschmack:feinherb, rund, gehaltvoll
Bouquet:dezenter Duft nach tropischen Früchten
Rebsorten: ausgesuchte Weine der besten, klassischen Weinbauregionen

Was es sonst noch über Söhnlein gibt?
Hier wurde uns ein Pressetext zugeschickt, dem ich nur voll und ganz beipflichten kann:
Mit Söhnlein Brillant rundum stilvoll feiern
Entspannen und sich erholen, den Alltag vergessen, in netter Gesellschaft den Moment genießen – ein prickelndes Glas Söhnlein Brillant lässt auch die kleinen spontanen Augenblicke zu einem echten Fest für alle Sinne werden. Denn Söhnlein Brillant zeigt sich jetzt ganz frühlingsfrisch neu. Die beliebte Marke in sieben köstlichen, fruchtig-frischen Varianten für jede Geschmacksvorliebe überzeugt mit einem modernen, noch edleren Look. Damit sind ab April 2015 Söhnlein Brillant Trocken, Söhnlein Brillant Rosé, Söhnlein Brillant Medium Dry, Söhnlein Brillant Mild, Söhnlein Brillant Rot, Söhnlein Brillant Alkoholfrei und Söhnlein Brillant Rosé Alkoholfrei auch optisch zu allen Anlässen ein echtes Highlight. Die neue Flasche von Söhnlein Brillant erinnert an die klassische Champagnerflasche. Mit beschwingt schrägem Schriftzug auf dem Etikett und der veredelten Halsschleife setzt sich Söhnlein Brillant elegant in Szene. Und bereits das Öffnen der Flaschen fühlt sich durch die geprägte Folie einfach gut an.
(Quelle: Söhnlein)

12017662_953522474720251_1601956002563941346_oIhr wollt mehr entdecken?
Dann klickt euch mal rein, denn unter anderem kann man sich hier in die Sorte Erdbeere einlesen <3
www.soehnlein-brillant.de

Ich danke der Firma Söhnlein Brillant für das kostenfreie und bedingungslose Sponsoring.

Liebe Grüße
Katharina

*Alle Bildrechte liegen bei der Firma Söhnlein Brillant

This Post Has Been Viewed 63 Times

1 thought on “Sekt von Söhnlein Brillant beim Bloggertreff `stay simple – stay true`”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.