Juvenilis.de – Onlineshop mit Mehrwert

Unser Bloggertreffen schickt ja nun schon die ersten Boten ins Land und wir sind glücklich mit Juvenilis.de einen starken Partner an unserer Seite zu haben.

SAM_1187Jede Bloggerin durfte sich Produkte bis zu einem bestimmten Wert aussuchen und auf Herz und Nieren testen.
Natürlich habe auch ich mir ein paar Dinge aus dem gut sortierten Shop ausgesucht.
Diese möchte ich euch nun hier etwas genauer Vorstellen.

Aber als erstes stelle ich euch den Shop selber etwas näher vor.

So stellt sich das Unternehmen auf seiner Seite selber vor:
Unser Bestreben ist es Produkte anzubieten, die unserem Leistungsverständnis für Gesundheit, deren Vorbeugung und körperlicher Pflege gerecht werden.
Das Juvenilis Team kontrolliert fortlaufend die angebotenen Artikel und deren Inhaltsstoffe.
Wir stellen eine große Palette unterschiedlicher Wirkungsstoffe sowohl von rein biologischen als auch pharmazeutischen Substanzen zur Verfügung.
Zur Körperpflege gehört die äußere und innere Behandlung. Juvenilis.de will die Möglichkeit offerieren, dass Sie die Ihnen bekannten Artikel oder neue von uns empfohlene, bequem von zu Hause und unterwegs auf unserer Online Plattform aussuchen und bestellen können.
Die von Juvenilis.de angebotenen Produkte, kommen auch im Juvenilis Institut für Schönheit und Vitalität zur Anwendung.
(Quelle: http://www.juvenilis.de/aboutus )

Verschiedenste Marken sind hier vertreten, sowohl Namenhaft als auch nicht ganz so bekannt, aber nicht weniger wirkungsvoll.
– Aesthetico
– AHAVA
– Alcina
– Anagen Research
– Aroma Derm
– BABOR
– Biodroga Institut
– Biomaris
– BioMedX
– Biovea
– Chiara Ambra
– CMD Naturkosmetik
– CNC Cosmetic
– Devee
– Dr. Rimpler
– DS Laboratories
– Effective Nature
– Eurovital
– feinSTOFF
– GlaxtonBiotech
– Guinot
– Ikos
– Isabelle Lancray
– Juvenilis (Kosmetikbox)
– KaSa Cosmetics
– Klapp
– La mer
– LaNature
– Malu Wilz
– Maria Galland
– Martina Gebhardt
– Maskelmän
– Mavala
– Med Beauty Swiss
– MINUS 417
– Monteil Paris
– Natura Vitalis
– Newton-Everett Biotech
– Noreva
– Ölmühle Solling
– Princess Skincare
– ProntoMed
– ProntoMan
– ProntoLind
– Pure Aesthetico
– Sans Soucis
– Slendies
– Styx Naturcosmetic
– ToxSkincare
– Tri.Balance
– Wellnest
– ZeinPharma
Wie ihr seht ist es eine ganze Menge, die angeboten wird.
Von Nahrungsergänzung & Vitamine, Gesunde Ernährung, Pflege, dekorativer Kosmetik bis hin zu verschiedenen Produkten für den Mann.
Hier ist wirklich alles unter einem Dach.

Service wird hier auch ganz groß geschrieben, das durfte ich selber miterleben.
Leider gab es bei meiner Bestellung einen Fehler seitens des Lagers, so dass mir leider ein vollkommen falscher Artikel zugeschickt wurde.
Die Dame an der Hotline hat sich sichtlich bemüht, das alles wieder in Ordnung zu bringen.
Nach einer kurzen E-Mail meinerseits, mit Fotos des falschen Produktes, ging die Klärung auch wirklich sehr schnell.
Das falsch gelieferte Produkt darf ich behalten (wird im Zuge des Bloggertreffens an euch verlost) und das richtige Produkt machte sich nach einer kurzen Neubestellung auch schon auf den Weg zu mir.
Die Bezahlung lässt sich hier euch einfach und schnell erledigen. Man kann auswählen zwischen Rechnung, PayPal, Maestro, Visa und Vorkasse.
Wenn ihr übrigens mehr als 25€ ausgebt, ist der Versand kostenfrei. Ab 70€ gibt es sogar noch den Express Versand gratis oben drauf!
Hier noch einmal einen herzlichen Dank an Herrn Kaluza, für die tolle Zusammenarbeit! 🙂

Nun aber zu den Dingen, auf die ihr sicherlich schon wartet!? Die Produkte.
Ich habe mir 3 Teile raus gesucht:
– MALU WILZ Eye Shadow Base
– ProntoMed BiteEx
– Juvinilis Kosmetikbox

Um euch die ganze Bandbreite vorzustellen habe ich mir aus verschiedenen Rubriken etwas raus gesucht, ganz besonders von Firmen, die mir bis Dato noch nicht in die Hände geraten sind.

Fangen wir mit der Eye Shadow Base an:

SAM_1198Das Versprechen:
MALU WILZ SENSITIVE EYE SHADOW BASE
• Dank der extra cremigen Textur einfach und gleichmäßig aufzutragen
• Neutrale, nudefarbene Textur kaschiert kleine Äderchen und Unebenheiten und sorgt somit für ein ebenmäßig grundiertes Augenlid
• Ermöglicht einen einfacheren und gleichmäßigeren Auftrag der Lidschattenfarbe
• Verlängert den Halt des Lidschattens
• Verhindert das Absetzten des Lidschattens in der Lidfalte
• Intensiviert die Leuchtkraft der Farben
• Enthält Bisabolol zur Beruhigung gereizter Augenlider
• Vitamin E schützt die empfindliche Augenpartie
• Für empfindliche Augen und Kontaktlinsenträgerinnen geeignet
• Macht Lidschatten wasserfest
• Dermatologisch getestet
• Parfümfrei
• Parabenfrei
Anwendung:
Mit der Fingerspitze oder einem Lidschattenapplikator etwas Lidschattenbase auf das Augenlid geben und gleichmäßig verteilen.
(Quelle: http://www.juvenilis.de/malu-wilz-sensitive-eye-shadow-base-6g )

Inhaltsstoffe: C1 1 – 13 ISOPARAFFIN, TALC, HYDROGENATED MICROCRYSTALLINE CERA (HYDROGENATED MICROCRYSTALLINE WAX), PARAFFIN, CERA MICROCRISTALLINA (MICROCRYSTALLINE WAX), VP/HEXADECENE COPOLYMER, POLYETHYLENE, PHENOXYETHANOL, TOCOPHERYL ACETAT, BISABOLOL, METHYLPARABEN, PARFUM ( FRAGRANCE), ETHYLPARABEN, BENZYL BENZOATE, LINALOOL, PROPYLPARABEN, PROPYLENE GLYCOL, BUTHYLPHENYL METHYLPROPIONAL, HEXYL CINNAMAL, LIMONENE, BHT, BENZYL SALICYLATE, HYDROXYCITRONELLAL, ASCORBYL PALMITATE, GLYCERYL STEARATE, CITRAL, CITRIC ACID, MICA, CI 77491 (IRON OXIDES), CI 77492 (IRON OXIDES), CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE)

SAM_1197Jede Menge Inhaltsstoffe die nicht unbedingt gut für die Haut sind.
Dementsprechend skeptisch bin ich an diesen Test heran gegangen.
Nun zu meinen Erfahrungen mit diesem Produkt:
Im Tiegel sieht dieses Produkt extrem fest aus, was sich allerdings mit dem ersten Kontakt der Haut wieder ändert.
Eine cremige Konsistenz, die allerdings recht lange braucht um in die Haut einzuziehen.
Bevor dieses Produkt nicht in Gänze eingezogen ist, bringt es nichts den Lidschatten aufzutragen.
Nach rund 10 Minuten war das Produkt eingezogen und ich konnte den Lidschatten auftragen.
Die Base ist leicht getönt, mit einem leichten Glitzer, so dass sie kleine Unebenheiten und blaue Äderchen wunderbar abdeckt und auch kleine Fältchen kaschiert.

Der Lidschatten den ich darüber aufgetragen habe, hat den ganzen Tag problemlos gehalten. Sogar so gut, das ich dann leichte Probleme hatte, ebendiesen wieder zu entfernen. Ich könnte mir vorstellen, dass auch ein Tag im Schwimmbad nun kein Problem mehr sein sollte, für die die nie ohne Schminke das Haus verlassen.
Was das Auftragen angeht, so bin ich hier kein Freund davon, den Finger zu nutzen. Irgendwie finde ich das unhygienisch. Lieber mit einem Applikator oder dem Pinsel auftragen, gibt auch ein gleichmäßigeres Ergebnis.

Aufgrund der Haltbarkeit dieses Produktes würde ich es euch gerne weiter empfehlen, aber die Inhaltsstoffe lassen sich dadurch nun mal nicht verbessern.
Gerade wer sehr empfindliche Augen hat, sollte lieber darauf verzichten, denn Erdölprodukte können, gerade die empfindliche Augenpartie, wirklich sehr reizen.
Schade! Noch mal kurz etwas an der Rezeptur verbessern und ich empfehle dieses Produkt gerne weiter.

Das Produkt kostet 8,80€ für 5ml.

 

Das zweite Testprodukt ist das BiteEx von ProntoMed.

SAM_1201Das Versprechen hier:
Prontomed BiteEx wird direkt nach Insektenstichen und -bissen angewendet. Durch die spezielle Applikation als Sprühgel entsteht ein Schutzfilm, dieser beugt entzündlichen Prozessen vor. Das enthaltene Silikat saugt durch seine außergewöhnliche Bindungsfähigkeit Exsudate wie ein Löschblatt auf. Prontomed BiteEx minimiert die typischen Beschwerden wie Juckreiz, Brennen und Rötungen. Die Ausbreitung von infektionsbegünstigenden Bakterien wird gehemmt und die Abheilung unterstützt, eine Einnistung von Keimen wird erheblich erschwert. Prontomed BiteEx ist als dermatologisch „sehr gut“ verträglich getestet. Es wird eine Anwendung auch über lange Zeiträume hinweg gut vertragen. Prontomed Bite-Ex Sprühgel enthält keine reizenden Inhaltsstoffe und ist auch für Kleinkinder und Allergiker ohne Einschränkung in der Anwendungsdauer geeignet.

Anwendung:
Die Stich- bzw. Biss stelle mit dem Prontomed BiteEx gut benetzen. Je nach Bedarf mehrfach täglich wiederholen. Die Rezeptur beruht auf einer elektrochemisch-aktivierten Mineralsalzlösung, die nach der Anwendung in die natürlichen Bestandteile Wasser und Salz zerfällt.
(Quelle: http://www.juvenilis.de/copy-of-prontomed-biteex-nach-insektenstichen-bissen-75ml )

Inhaltsstoffe:
Demineralisiertes Wasser, LiMgNa-Silikat, Natriumhypochlorit* <0,07%
(* elektrochemisch aktiviertes Salz)

SAM_1200Nun zu meinem Erfahrungen.
Laut Gebrauchsanweisung soll man dieses Produkt vor der Nutzung kräftig schütteln.
Gesagt, getan. Die Flasche klang, als ob wirklich nur Wasser darin wäre.
2-3 Pumpstöße brauchte ich, bis dieses Produkt einsatzbereit war, was aber euch völlig normal ist. Immerhin haben wir es hier mit einem Pump-Sprüher zu tun, der ganz ohne Treibgase auskommt.
Der Duft des Produktes erinnert mich an Urlaub. Es riech wie ein stürmischer Tag an der Ostsee. Einfach nach Salzwasser und ich mag diesen Geruch.
Das Gel selber, was sich sehr gut durch den Sprühkopf verteilt, ist durchsichtig. Also kann man dieses Produkt wirklich überall anwenden. Es entstehen keinerlei Flecke.
Die Wirkung merkt man direkt. Der Juckreiz wird gemildert und es kühlt euch ein wenig.
Durch das Salz, was hier vorhanden ist, wird die Haut auch leicht mattiert.
Hier brauche ich gar nicht lange drum herum reden, das ist für mich das Überraschungsprodukt. Ich hätte im Vorfeld nicht mit einem solchen Ergebnis gerechnet.
Top Produkt, dafür gibt es von mir eine ganz klare Kaufempfehlung.
Preislich liegen wir hier übrigens bei 7,95€ für 75ml.

Zusatz Hinweis:
Wer die kühlende Wirkung verstärken will, kann dieses Produkt auch im Kühlschrank aufbewahren!

 

Jetzt kommen wir zur Box, auf die ihr sicherlich schon ganz gespannt wartet.

SAM_1187Das sagt Juvinilis zur Box:
Lassen Sie sich überraschen!
Entdecken Sie mit der Juvenilis-Box 5 bis 6 verschiedene, hochwertige Markenprodukte aus dem Bereich Kosmetik, Make-Up oder Wellness.
Orginalprodukte und Sondergrößen.
Mit Produkten von Aesthetico, Ahava, Aroma Derm, Biodroga, CMD Naturkosmetik, CNC Skincare, Ikos, Isabelle Lancray, La mer, Malu Wilz, Mavala, Med Beauty Swiss, Monteil Paris und Styx Naturcosmetic
(Quelle: http://www.juvenilis.de/beauty-box )

Das klingt natürlich sehr geheimnisvoll. Ich stelle euch jetzt die Produkte im einzelnen vor:

La mer Feuchtigkeits-Creme-Maske

SAM_1195Diese Pflege habe ich bei Juvinilis leider nicht mehr gefunden, deswegen habe ich mich auf der Internetseite von La mer schlau gemacht:
Cremige, intensiv pflegende Gesichtsmaske mit dem feuchtigkeitsbindenden Wirkstoffkomplex Sea Minerals aus Meeresschlick-Extrakt und Algenextrakt aus Codium Tomentosum mildert Spannungsgefühl und trockenheitsbedingte Falten. Ein hochwertiger Braunalgenextrakt erhöht zusätzlich die Hautfestigkeit – für ein geschmeidiges, glattes und weiches Hautgefühl.

Anwendung:
Die Maske großzügig auf das zuvor gereinigte Gesicht auftragen und 10-15 Minuten einwirken lassen. Mit Wasser abnehmen oder auf der Haut belassen.
Wirkstoffe:
Meeresschlick-Extrakt, Algenextrakt aus Codium Tomentosum, Undaria Pinnatifida Extrakt (Kelpextrakt), Vitamin E

INCI:
AQUA (WATER), ELAEIS GUINEENSIS (PALM) OIL, GLYCERIN, ETHYLHEXYL STEARATE, OCTYLDODECANOL, CETEARYL ALCOHOL, MARIS LIMUS (SEA SILT EXTRACT), HYDROGENATED PALM KERNEL GLYCERIDES, SORBITAN STEARATE, CAPRYLYL GLYCOL, HEXANEDIOL, TOCOPHERYL ACETATE, BUTYLENE GLYCOL, GALACTOARABINAN, XANTHAN GUM, ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, HYDROGENATED PALM GLYCERIDES, SUCROSE COCOATE, UNDARIA PINNATIFIDA EXTRACT, CODIUM TOMENTOSUM EXTRACT.
(Quelle: http://www.la-mer.com/de/feuchtigkeits-creme-maske-50-ml-308.html )

SAM_1196Ach ja, die Parabene und die Palmöle….
Leider werden diese Inhaltsstoffe sehr viel eingesetzt, weil sie billig sind.
Ich finde es immer schade, denn so wird auch einem spitzen Produkt dann doch oft ein Produkt was in der Tonne landet, weil man es nicht verträgt.
Ich hab es trotzdem ausprobiert.
Die Maske lässt sich durch die leichte, cremige Konsistenz wirklich gut und leicht auf der Haut verteilen.
Meine Haut hat sie aufgesogen, wie ein Schwamm, was für mich etwas erstaunlich war.
Ich Creme und Pflege meine Haut jeden Tag und das sie so „durstig“ ist hätte ich nicht gedacht.
Der Duft war sehr leicht und erinnerte mich an spezielle Produkte, die in Kosmetiksalons verwendet werden. Wisst ihr was ich meine? Die riechen nun mal ganz anders, als die Produkte, die man als 08/15 Kunde so nutzt.
Die Haut fühlte sich nach der Anwendung weich und gut gepflegt an. Dieses typische Spannen, was ich sonst nach einer Maske habe, war hier nicht vorhanden.
Wirkung Klasse, aber die Inhaltsstoffe…
Von mir gibt es für diesen Artikel ein „Solala“. Ich bin von der Wirkung begeistert, aber eben nicht ganz von den Inhaltsstoffen.
Der Preis liegt hier bei 28,50€ für 50ml. In der Box war eine Luxusprobe mit 15ml enthalten. Also runter gerechnet ein Wert von 8,55€.

STYX / AROMA DERM Massage-Mousse mit weißer Schokolade

SAM_1188Über dieses Produkt habe ich Online kaum etwas gefunden, nur bei ein paar Bloggerinnen, die diese Box selbst auch vorgestellt haben.
Die Firma STYX ist in Österreich ansässig und stellt sich auf deren Website wie folgt vor:
Schon in der dritten Generation wird im Hause STYX NATURCOSMETIC GmbH natürliche Kosmetik vom Besten erzeugt. Heute wie damals ist die Firmenleitung bestrebt, die Rohstoffe direkt beim Produzenten einzukaufen. Naturkosmetik zeichnet sich durch die Verwendung hundertprozentig naturreiner Wirkstoffe und vor allem rein pflanzlicher Wirkstoffe aus.
Wir verarbeiten unsere hochwertigen Naturkosmetikprodukte mit pflanzlichen Rohstoffen ohne Paraffinöl! Es werden ausschließlich Pflanzen aus Wildwuchs oder biologischem Anbau verwendet. Zum richtigen Zeitpunkt geerntet, gereinigt und auf Rückstände, Fungizide und Bakterizide geprüft, werden aus diesen Pflanzen wertvolle, hundertprozentig naturreine ätherische Öle gewonnen, die in unseren Naturkosmetikprodukten verarbeitet werden. Pflanzliche Öle haben grundsätzlich den entscheidenden Vorteil gegenüber chemischen Kosmetika, dass sie schnell in die Haut einziehen und ihre natürliche Funktion unterstützen. Unter diesen Kriterien forschen und testen wir im eigenen Labor die Reinheit der Rohstoffe und entwickeln laufend innovative Produkte.
(Quelle: http://www.styx.itemacms.at/de/Produktion.asp )

Die Inhaltsstoffe des Produktes:
AQUA (WATER), GLYCERIN, SQUALANE, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, BUTYROSPERMUM, PARKII (SHEA) BUTTER*, CETYL ALCOHOL, GLYCERYL STEARATE CITRATE, GLYCINE SOJA (SOYBEAN) OIL*, OLEA EUROPAEA (OLIVE) FRUIT OIL, MACADAMIA TERNIFOLIA SEED OIL*, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL*, THEOBROMA CACAO SEED BUTTER*, GLUCONOLACTONE, OLEA EUROPAEA (OLIVE) OIL UNSAPONIFIABLES, XANTAN GUM, SODIUM BENZOATE, CITIRC ACID, PARFUM, CALCIUM GLUCONATE, ETHYLMALTOL, COUMARIN
*aus kontrolliert biologischem Anbau

Der leichte und angenehme Duft ist mir hier gleich aufgefallen. Ein leichter Mix aus weißer Schokolade und Vanille.
Die Konsistenz hat für mich leider nichts mit einer Mousse zu tun.
Von einer Mousse erwarte ich, dass sie luftig locker aufgeschlagen ist und somit auch leicht mit der Haut verschmilzt.
Die Konsistenz hier ist eher flüssig, wie bei einer Body Lotion. Dadurch braucht man allerdings nicht viel. Sie lässt sich sehr einfach verteilen und trotz der reichhaltigen Inhaltsstoffe zieht sie super schnell ein.
Der Duft hat bei mir einige Stunden vorgehalten, so dass ich immer mal wieder einen Schwung davon abbekommen habe.

Auch wenn die Konsistenz hier nicht mit einer Mousse vergleichbar ist, so kann ich dieses Produkt wirklich guten Gewissens empfehlen.
Mir gefällt es sehr.
Leider kann ich euch nicht ganz genau sagen, was diese Mousse kostet, da ich keine genauen Zahlen gefunden habe. Aber bei den meisten meiner Blogger-Kolleginnen lief sie im Schnitt mit +/-10€. Enthalten sind im Tiegel 50ml.

Als nächstes haben wir eine Schrunden- & Hornhautcreme der Firma CMD

SAM_1190Das Herstellerversprechen:
Diese Creme mit wirkungsvollem Bio Teebaumöl und Salicylsäure hilft, lästige Hautverhornungen oder Risse nachhaltig zu reduzieren.
Pflegendes Avocadoöl und Bio Sheabutter wirken zudem rückfettend und schenken der Haut an Händen, Füßen oder Ellenbogen Elastizität und Geschmeidigkeit.
Tipp:
Mit der Peelingcreme können die abgestorbenen Hautpartikel sanft abgetragen werden.
Entspricht den Richtlinien zertifizierter Naturkosmetik.

Hinweis:
Wir verwenden in unseren Produkten nur Original Teebaumöl aus Australien, welches wir auch direkt aus Australien beziehen. Gegenüber dem preisgünstigeren Teebaumöl aus Asien zeichnet sich das australische Teebaumöl durch eine sehr hohe Qualität aus. Dadurch erklärt sich auch der etwas höhere Preis der Produkte.
(Quelle: http://shop.cmd-natur.de/Schrundencreme-Hornhautcreme-Teebaumoel-30ml )

Inhaltsstoffe:
INGREDIENTS : Aqua, Persea Gratissima Oil, Glyceryl Stearate, Myristyl Lactate, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Melaleuca Alternifolia Leaf Oil*, Cera Alba, Salicylic Acid, Butyrospermum Parkii Butter*, Tocopherol, Zinc Oxide, Menthol, Parfum (*Raw materials certified organic) Contains: Limonene, Linalool

DEUTSCHE DEKLARATION: Wasser, Avocadoöl, pflanzlicher Emulgator, pflanzlicher Konsistenzgeber, Glycerin (pflanzlich), pflanzlicher Konsistenzgeber, Teebaumöl*, Bienenwachs, Salicylsäure, Sheabutter*, Vitamin E (GMOfrei), Zinkoxid, Menthol, Mischung ätherischer Öle (*Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau) Bestandteile ätherischer Öle: Limonene, Linalool

Diese Pflege ist speziell für sehr beanspruchte Füße gedacht.
Also keine leichte Sommerpflege.
Viele vergessen ja leider den Füßen etwas Pflege zukommen zu lassen, obwohl sie uns das ganze Leben durch die Gegend tragen und auch mal (zumindest bei uns Frauen) High Heels ertragen müssen. Oft ist es hier nicht mit einem einfachen Fußbad und einem Bimsstein getan.
Diese Pflege verspricht Schrunden und lästige Hornhaut zu vermindern.
Der Duft ist ganz klar, Teebaumöl pur. Nicht der schlechteste Geruch. 😉
Im Moment ist mir diese Pflege aber eindeutig zu reichhaltig.
Im Sommer bevorzuge ich leichte, Feuchtigkeitsspendende und kühlende Sprays.
Sobald es sich etwas abkühlt, werde ich die Pflege selbstverständlich testen und erneut darüber berichten.
Der Preis beträgt 8,45€ für 30ml.

 

DR.RIMPLER Sun Stick SPF30 gilt es als nächstes zu entdecken.

SAM_1192Das Versprechen hierzu:

Gesundes Bräunen ohne Reue
Eine natürliche Bräune der Haut unterstreicht das attraktive Aussehen vitaler Menschen und ist oft noch Symbol für Lifestyle, Wohlbefinden und Fitness. Aber mit der Sonne ist es wie mit einem Arzneimittel.
Gutes bewirkt sie nur, wenn die Dosis stimmt.
Die große Kunst des >Sonnenbadens ohne Reue< besteht darin, den Aufenthalt in der Sonne so zu gestalten, dass die Sonnenbrandschwelle nicht überschritten wird. Auf diese Weise werden eine gefahrlose Pigmentierung und gleichzeitig eine maximale Bräunung erreicht.

Wirkung
Der sehr hohe Lichtschutzfaktor erlaubt fast das totale Abblocken der schädlichen Sonnenstrahlen. Kombiniert mit wertvollen, pflegenden Substanzen wird einer frühzeitigen Hautalterung vorgebeugt.
JETZT neue Rezeptur mit pflegendem Avocado-Öl! Die reichhaltige Formulatur aus Wachsen, natürlichen Ölen und Vitamin E verwöhnt und pflegt die empfindlichen Hautstellen wie Lippen, Augenlider, Nasenrücken, ggf. Brustwarzen schon während des Sonnenbades.
(Quelle: http://www.juvenilis.de/copy-of-dr-rimpler-sun-stick-spf30-high#description )

Inhaltsstoffe:
Caprylic/Capric Triglyceride, Ricinus Communis Seed Oil, Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Benzoate, Cera Alba, Octyldodecanol, Carnauba Acid Wax, Ethylhexyl Triazone, Candelilla Cera, Butyrospermum Parkii, Persea Gratissima Oil, Oleyl Erucate, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Tocopheryl Acetate, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Parfum, Phenethyl Alcohol, Tocopherol, Lecithin, Ascorbyl Palmitate, Glyceryl Stearate, Glyceryl Oleate, Anisaldehyde, Vanillin, Citric Acid, BHT

Auch hier sind Palmöle enthalten. Also nicht unbedingt was für die Klimaschützer unter euch.
Ich allerdings bin schwer begeistert von diesem Stick.
Gerade die Lippen werden oft vergessen, wenn es ums Sonnenbaden geht.
Dieser Stift schafft hier Abhilfe.
Praktisch im Lippenpflege-Format gehalten, passt dieser in jede Handtasche.
Das auftragen geht leicht und es schmeckt nach nichts.
Auf den Lippen hinterlässt diese Sonnenpflege nur einen leichten transparenten Glanz, passt also zu jeden Outfit! 😉
Egal ob Sonnenbäder im Freibad, täglich bei der Arbeit oder beim Bergsteigen, mit diesem Produkt ist man Top ausgestattet! Von mir gibt es hierfür eine klare Kaufempfehlung, egal wie Jung oder alt ihr seid, damit macht man definitiv nichts falsch!
Der Preis liegt hier bei 9,40€ für 4,5g.

 

Das letzte Produkt der Box ist das STYX Mandarine Duschgel.

SAM_1191Styx habe ich euch ja schon eingangs ein wenig näher gebracht.
Schauen wir mal, was sie über dieses Produkt sagen:
Fruchtig und frisch – erhellen die ätherischen Öle des Duschgels bereits am Morgen Ihr Gemüt – und der Tag kann beginnen.
(Quelle: http://www.styx.at/ )

Inhaltsstoffe:
Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Maris Sal (Sea Salt), Limonene, Glyceryl Oleate, Coco-Glucoside, Lauryl Glucoside, Citrus Nobilis (Tangerine) Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Oil, CI 15510

Endlich mal ein Produkt ohne Palmöle!
Der Duft ist herrlich.
Reife Mandarinen, die leicht in die herbe Richtung ziehen.
Das Duschgel lässt sich leicht auf der Haut verteilen und schäumt gut.
Eine pflegende Komponente ist hier leider nicht enthalten.
Der Duft hält nach dem Duschen einige Stunden, was recht ungewöhnlich ist, für ein Naturkosmetik Produkt.
Leider war in der Box nur eine Probegröße von 30ml enthalten. Aber 2-mal Duschen ging damit.
Ich liebe diesen Duft. Früher gab es mal von einer anderen Firma ein Mandarine Duschgel und es wurde aus dem Sortiment genommen. Hier habe ich einen wunderbaren Ersatz gefunden!
Das Duschgel kostet 8,90€ für 250ml. Also runter gerechnet haben wir hier einen Warenwert von 1,07€.
Auch hier gibt es von mir eine klare Kaufempfehlung!

Die Box kostet 12,99€ und enthalten waren Produkte im Wert von 37,47€.
Das ist schon mächtig! Klasse Ergebnis!
Ich werde mir die Box bestimmt nochmal zulegen, wenn sie in einer anderen Bestückung zu haben ist. Denn wer braucht schon 2-mal die gleiche Box!?
Mich hat dieser Shop-Test wirklich positiv überrascht, denn nicht überall wird Kundenfreundlichkeit und auch solch ein Engagement großgeschrieben.

Ich kann euch diesen Shop nur wärmstens Empfehlen!

Ich danke der Firma Juvenilis.de für das entgegengebrachte Vertrauen und die Produkte, die mir kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden.

Liebe Grüße

Katharina

This Post Has Been Viewed 98 Times

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.