Hello Sunshine – Bee Happy von Rösch

Die perfekte Nachtwäsche zu finden, ist manchmal wie ein fünfer im Lotto.
Manche mögen sie gar nicht, wieder andere mögen es muggelig warm und die dritte Variante: man mag schon in der Nacht etwas tragen, dann aber bitte nicht zu viel.

 

Dank der Firma Rösch, habe ich nun den perfekten Pyjama für die warmen Sommernächte.
SAM_3714Bei unserem Bloggertreffen im September gab es einen Traum in Gelb.

 

„Wer sagt denn, dass der Winter trist ist? Bee Happy bringt Farbe in das Grau-in-Grau der kalten Tage. Mit 4 frischen Farbwelten und lässig-bequemen Styles können Sie sich in Ihren vier Wänden rundum wohl fühlen.
Lässige Layering-Optiken, gemütliche Lounge-Pants und easy-going-Shirts können nach Lust und Laune miteinander kombiniert werden. Die super-softe Baumwoll-Elasthan-Qualität macht den Wohlfühlfaktor und den Tragekomfort perfekt! Damit Sie sich auch zu Hause rundum wohl fühlen. Simply Bee Happy!“
(Quelle: http://www.roesch-fashion.de/bee-happy/kollektion/winter-2015.html )

 

Zu finden sind Pyjamas in den Farben: Grün, Blau, Gelb und Pink/Rot.

 

Wie ihr dem Text oben entnehmen könnt, handelt es sich hier um eine Kollektion, bei der man selbst entscheidet was man haben will.
Wer also das Oberteil in L braucht und die Hose in M, ist hier perfekt beraten.

 

Mein gelber Sonnenschein besteht aus einem gelben Langarmshirt und einer langen Hose, die gelb/weiß geringelt ist.

SAM_3715

Das Langarmshirt hat am Ausschnitt eine Spitzenborte.
Hier besteht aber definitiv nicht die Gefahr des Kratzens denn sie ist weich, anschmiegsam und elastisch.
Die Abschlussbündchen sind hochwertig vernäht und geben ebenfalls nach.
Der Print „HELLO SUNSHINE <3“ ist in einem frischen Orange gehalten und hebt sich so gut vom kräftigen Gelb ab.

SAM_3713

 

Zu der Hose:
Ausgestattet mit Rundum Dehnbund und einem süßen Zierbändchen.
SAM_3717Ebenfalls am Bund ist die Spitze wiederzufinden.
Auch hier kratzt nichts. 🙂
Die gelben Streifen sind hier eher in einem pastelligen Ton gehalten, so dass sie sich mit den weißen Streifen hervorragend ergänzen.
Die Nähte sind hier ebenfalls bestens verarbeitet und bis jetzt hat sich nicht ein Faden gelöst.

SAM_3718

Beide Teile bestehen aus 94% Baumwolle und 6% Elasthan, was diesen Pyjama wunderbar anschmiegsam und angenehm auf der Haut macht.

 

Jetzt wo die Nächte wärmer werden, ist dies für mich der perfekte Schlafanzug.
Im Winter brauche ich es muggelig warm und kuschelig, denn ich schlafe grundsätzlich bei geöffneten Fenster.
Auf jeden Fall engt der Pyjama nicht ein. Nichts ist schlimmer als eine kneifende Hose in der Nacht, oder ein Oberteil was unter den Armen drückt.

SAM_3719

Auch die Wäsche des guten Stücks ist denkbar einfach:
40° Grad Buntwäsche, Feinwaschmittel und nach dem waschen einfach aufhängen.
Es wird empfohlen, dass der Pyjama nach der Wäsche in Form gezogen wird.
Dies kann ich so nicht bestätigen. Perfekt kommt er aus der Waschmaschine.
Innerhalb von 2-3 Stunden ist er trocken.
In den Wäschetrockner sollte der Pyjama nicht, kann allerdings gebügelt werden (2 Punkte).
Ich finde bügeln hier nicht notwendig, erstens es ist meine Nachtwäsche, zweitens wird er fast komplett glatt beim trocknen.

 

Den Schlafanzug habe ich leider so nirgends im Internet gefunden, dementsprechend kann ich euch keinen genauen Preis sagen.
Oberteile habe ich ab 37,95€ gefunden und die langen, bedruckten, Hosen gehen ebenfalls bei 37,95€ los.
Nur einen Pyjama habe ich als komplett-Set gefunden, dieser kostet 69,95€. Hier handelt es sich um ein Kurzarmshirt und eine kurze Hose.

 

Ihr wollt euch selbst einen Überblick verschaffen?
Dann habe ich hier 2 Links für euch:
Bee Happy: http://www.roesch-fashion.de/bee-happy.html
Onlineshop: https://www.roesch-fashion.com/damen/nachtwaesche.html?dir=asc&manufacturer=8&order=price

 

 

Ich danke der Firma Rösch für die kostenfreie und Bedingungslose Bereitstellung des Testproduktes.

 

Liebe Grüße
Katharina

This Post Has Been Viewed 50 Times

1 thought on “Hello Sunshine – Bee Happy von Rösch”

  1. Na siehst du da ist dir doch einen klasse Berichtaus den Fingern gepurzelt. Lässt sich super lesen und nach dem was du beschriebst hast du einen tollen Pyjama zum Testen bekommen. Liebe Grüße 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.