Die Wanderbox von Tipsie testet

Lange ist es her, dass ich eine Wanderbox bei mir begrüßen durfte.
Bei Tipsie testet wurde ich als eine der insgesamt 8 Teilnehmerinnen ausgelost! <3
Nun aber erst mal zu den allseits beliebten Regeln, denn ohne kann es wirklich zur Katastrophe führen:
1.) Keine gebrauchten, halbleeren, angefangenen, abgelaufenen oder alten Produkte verschicken. Es wird nichts geswatcht!!!! Achtet auf das MHD, alles sollte wenn ein Mindesthalbarkeitsdatum vorhanden ist, noch mindestens 3 Monate haltbar sein.

2.) Es wird NUR versichert weiterverschickt und die Sendungsnummer bekomme ich.

3.) Bitte schiesst ein Foto von dem was ihr entnehmt und ein Foto von dem was ihr wieder reinlegt, bevor ihr die Box weiterschickt damit ich das quasi absegnen kann. Die Fotos bekomme ich dann per PN.

4.) Ihr könnt soviel entnehmen wie ihr möchtet, sofern ihr es ersetzt. Sorgt dabei bitte für Ausgeglichenheit. Achtet bitte darauf das am Ende nicht nur noch eine Produktgruppe übrig bleibt.

5.) Ihr verpflichtet euch dazu die Wanderbox spätestens 4 Tage nach Erhalt an die nächste Person weiterzuschicken.

6.) Die Wanderbox hat so wie Sie von mir losgeschickt wird einen Wert von etwa 140€ und ich möchte das das so bleibt. Ich möchte am Schluss nicht nur noch Billigprodukte vorfinden.

7.) Versand nur innerhalb Deutschlands

8.) Es dürfen nur Beautyprodukte in die Box, ich will keine Bücher, Kerzen oder sonst was in der Box sehen. Ausserdem werden KEINE PROBEN gegen Originalgrössen getauscht. Auch Maxiproben sind und bleiben nun mal Proben.

9.) Nachdem ihr die Box weiter geschickt habt, schreibt ihr einen kurzen Bericht inkl. Rein Raus Bilder, den ihr dann bitte auf meiner Seite veröffentlicht oder auch gerne auf eurem Blog mit passendem Link.

10.) Alle die nun Lust haben und vollends mit den Regeln einverstanden sind dürfen sich ab jetzt mit einem ausschlagekräftigen Kommentar hier auf dem Blog oder via Facebook Kommentar bewerben.
Ihr habt nun bis nächste Woche Montag (11.01.2016/ 20 Uhr) Zeit euch zu bewerben. Blogger geben sich bitte als Blogger zu erkennen damit ich weiß ob der kurze Bericht dann auf eurer Seite erscheint.

11.) Alle die bei meinen letzten Wanderboxen dabei waren, dürfen sich auch gerne noch einmal bewerben

12.) Jede von euch erhält ein kleines Goodiebag was ihr selbstverständlich ohne Tauschwert behalten dürft. Einfach nur als kleines Dankeschön das ihr dabei seit
Alles verstanden?

Na dann wollen wir mal zur Tat schreiten und euch die verschiedenen Produkte zeigen:

Körperpflege – Dusche – Baden

Körperpflege - Dusche - Baden

Dekorative Kosmetik

Dekorative Kosmetik

Haare

Haare

Kind

Kind

Deo

Deo

Gesicht

Gesicht

Sonstiges

sonstiges

Wie ihr seht, eine ganze Menge an unterschiedlichsten Produkten.
Auf den Bilder nicht zu sehen: Das was ich mir rausgesucht habe! <3

SAM_3374
– Natürlich das Goodie Bag (vielen lieben dank Lena! )
– Yves Rocher – Sérum Végétal Anti Falten & Festigkeit
– J.S. Douglas Söhne Puder Spray
– essence pocket beauty „after night fever paper mask“
– Garnier Body Hydra Express 24H Feuchtigkeits Creme-Gel
– EAU THERMALE Avène Mizellenwasser
– L´axelle Frische-Fluid
– -417 Fußcreme

Hier gibt es einige Dinge, auf die ich unglaublich gespannt bin. Gerade das Mizellenwasser von Avène. Avène ist eine der wenigen Marken, die ich problemlos vertrage, somit musste es einfach mit zu mir.
Die Pflege von Yves Rocher bekommt meine Tante, als Dankeschön, das ich wenn ich Berlin besuche bei ihr übernachten darf.
Die Fußcreme von -417 kenne ich bereits und finde sie Klasse! <3
Ganz besonders hat es mir dieses Puderspray angetan. Ich durfte natürlich erst testen, als Lena meinen Tausch abgesegnet hatte. Aber ich sag euch eins: Es Glitzert! Es Pflegt! Und es duftet wunderbar nach Shea! <3
Alle anderen Produkte werde ich euch demnächst etwas genauer in einzelnen Berichten vorstellen.

Nun zu den Produkten die ich in die Box getan habe:

SAM_3375

Hier werde ich nicht ausführlich schreiben, was das alles genau ist, denn noch hat die Box 4 Stationen die sie besuchen darf.
Ich glaube alle anderen Bilder sind hier eigentlich schon zu viel, allerdings wollt ihr ja auch wissen was es so gibt, oder?

Der Besuch dieser Box war leider ziemlich kurz! 🙁
Auf Wiedersehen meine liebe!

Ich kann euch nur eines raten: Habt ihr die Möglichkeit euch bei einer solchen Wanderbox zu bewerben? Nur zu, erstens sie beißt nicht und zweitens macht es jede Menge Spaß auszupacken, zu staunen und auszutauschen!

Lena, ich danke dir, das ich an der Wanderbox 7.0 teilnehmen durfte und hoffe, das ich irgendwann wieder die Chance bekomme!

Liebe Grüße
Katharina

This Post Has Been Viewed 103 Times

2 thoughts on “Die Wanderbox von Tipsie testet”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.