Meine erste Pink Box – Bloggertreff `stay simple – stay true`

Dank unseres Bloggertreffens durfte ich meine erste Pink Box bei mir begrüßen.

SAM_1458Wir bekamen die August Ausgabe. Auch wenn ihr diese schon kennen solltet, stelle ich euch diese und meine Meinung dazu vor.Doch was ist Pink Box eigentlich?
BESTELLEN
Wählen Sie ganz einfach Ihr Pink Box Abonnement aus und bestellen Sie bei Pink Box. Jeden Monat steht der Postbote mit einer wunderschönen Überraschung vor der Tür: entdecken Sie die liebevoll verpackte Pink Box mit 5 Beauty-Produkten in Original- oder Sondergröße zum bequemen Testen zu Hause. Erstellen Sie Ihr Ihr Beautyprofil und wir können Ihnen Produkte zusenden, die Ihre Schönheit unterstreichen.
ENTDECKEN
Egal, ob Sie bereits „Beautyholic“ oder auf der Suche nach etwas Neuem sind: die Pink Box hilft Ihnen im Beauty-Dschungel und überrascht Sie Monat für Monat mit den besten Beauty-Produkten und einer Frauen- oder Lifestylezeitschrift. Sie erhalten monatlich die beste Auswahl an Kosmetikprodukten von Marken, die sie bereits lieben oder lieben werden.
PROBIEREN & BEWERTEN
Die Beauty-Proben können Sie in aller Ruhe zu Hause testen. Weitere nützliche Informationen, Anwendungshinweise sowie eine Bestellmöglichkeit zu den Produkten finden Sie auf unserer Website. Werden Sie mit der Pink Box zur Beauty-Expertin: Ihr Produkt-Feedback hilft uns, die Inhalte der nächsten Pink Boxen noch besser zusammenzustellen und Sie werden mit wertvollen Pink Points belohnt.
(Quelle: http://www.pinkbox.de/so-funktionierts;jsessionid=33EAE312B28862BD107DE889E6B2F46A.jvm1 )

Also eine Abo-Box, ganz ähnlich der, die ich euch vor einiger Zeit regelmäßig vorgestellt habe.
Bisher habe ich nur Gutes über diese box gehört, aber leider musste ich dem ganzen „Boxenwahnsinn“ erst mal einen Riegel vor schieben.
Zum einen, weil das nötige Kleingeld fehlte und zum anderen, weil ich einfach genug da habe!

Nun aber zu der August Box.
Eine Box kostet im Abo für 14,95€.

Enthalten sind in dieser Box:
Schaebens – After Sun Maske

SAM_1468Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin, Caprylic/Capric Triglyceride, Isopropyl Palmitate, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Stearate, Glyceryl Stearate Citrate, Panthenol, Butyrospermum Parkii Butter, Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder, Ascorbyl Palmitate, Bisabolol, Helianthus Annuus Seed Oil, Hippophae Rhamnoides Fruit Extract, Rosmarinus Officinalis Leaf Extract, Tocopherol, Alcohol, Benzoic Acid, Butylphenyl Methylpropional, Citric Acid, Dehydroacetic Acid, Lactic Acid, Limonene, Linalool, Parfum, Phenoxyethanol, Sodium Hydroxide, Sodium Phytate, Sorbic Acid, Xanthan Gum.
Die After-Sun Maske enthält keine:
• PEG-Emulgatoren
• Paraffine, Silikone oder Mineralöle
• Parabene
• Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs.

Schaebens ist eine wirklich gute Marke und ich benutze die Produkte gerne, auch wenn hier Palmöl enthalten ist.
„Die Nachfrage nach Palmöl steigt weltweit stark. Doch die Palmölproduktion führt in Indonesien und Malaisien zur massiven Zerstörung von Regenwäldern und Torfgebieten. Dies hat verheerende Folgen für die Biodiversität, das Klima, und die lokale Bevölkerung.“
(Quelle: http://www.codecheck.info/kosmetik_koerperpflege/gesichtspflege/gesichtsmasken/ean_4003573020662/id_10662186/After_Sun_Maske.pro )

Das Produkt ist vegan.
Preislich liegen wir hier bei 0,99€ für 2x 5ml.

Das zweite Produkt ist von Garnier Fructis. Die Schaden Löscher auffüllende Creme-Kur

SAM_1462Inhaltsstoffe:
Aqua/Water, Cetearyl Alcohol, Quaternium-87, Paraffinum Liquidum/ Mineral Oil, Glycerin, Behentrimonium Chloride, Cetyl Esters, Niacinamide, Saccharum Officinarum Extract/ Sugar Cane Extract, Hydroxyethylzellulose, Hydrolyzed Vegetable Protein PG-Propyl Silanetriol, Phenoxyethanol, Limonene, Camellia Sinensis Leaf Extract, Linalool, Benzyl Salicylate, Benzyl Alcohol, Propylene Glycol, Isopropyl Alcohol, Caprylyl Glycol, Pyrus Malus Extract/ Apple Fruit Extract, Pyridoxine HCI, Citric Acid, Butylphenyl Methylpropional, Citrus Medica Limonum Peel Extract/ Lemon Peel Extract, Hexyl Cinnamal, Phyllanthus Emblica Fruit Extract, Parfum/Fragrance

Dieses Produkt ist für stark geschädigtes Haar entwickelt.
Wer meine Berichte liest, weiß was ich von Fructis halte und das ich dieses Produkt definitiv nicht verwenden werde.
Sorry, aber meine Haare sind mir heilig!
Kostenpunkt hier 3,95€ für 300ml.

Produkt Nummer 3 ist die Colgate Max White One Optic

SAM_1464Inhaltsstoffe:
Aqua, Hydrated Silicia, Glycerin, Sorbitol, PEG-12, Pentasodium Triphosphate, Tetrapotassium Pyrophosphate, Sodium Lauryl Sulfate, Aroma, Cellulose Gum, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Fluoride, Sodium Saccharin, Xanthan Gum, Polyethylene, Sodium Hydroxide, Limonene, CI 77891, CI 42051, enthält Natriumfluorid 0,32% w/w 1450 ppmF

Diese Zahnpasta kenne ich bereits und verwende sie Regelmäßig.
Kann ich also gut gebrauchen. 🙂
Der Whitening Effekt ist zwar noch nicht eingetreten, aber wer weiß… eventuell kommt das ja noch!? 😉
Hier liegen wir bei 2,99€ für 75ml.

Institut Karitè Paris steuert das vierte Produkt zu dieser Box bei. Die Extra Gentle Body Milk.

SAM_1465Inhaltsstoffe:
AQUA(WATER), PARAFFINUM LIQUIDUM (MINERAL OIL), ETHYLHEXYL STEARATE, GLYCERIN, LAURYL GLUCOSIDE, POLYGLYCERYL-2 DIPOLYHYDROXYSTEARATE, BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA BUTTER), PROPYLENE GLYCOL, PHENOXYETHANOL, CARBOMER, TRIETHANOLAMINE, PARFUM (FRAGRANCE), XANTHAN GUM, METHYLPARABEN, CHLORPHENESIN, HEXYL CINNAMAL, CETEARYL GLUCOSIDE, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS (SWEET ALMOND) OIL, BUTYLPARABEN, ETHYLPARABEN, ALPHA-ISOMETHYL IONONE, ISOBUTYLPARABEN, PROPYLPARABEN, CITRONELLOL, HYDROXYCITRONELLAL, BENZOIC ACID, GLYCERYL STEARATE SE, CINNAMYL ALCOHOL, DEHYDROACETIC ACID, POLYAMINOPROPYL BIGUANIDE, SODIUM HYDROXIDE

Diese Marke ist mir bisher nicht bekannt.
Aber wenn ich nach den Inhaltsstoffen gehe, ist dies auch kein Wunder. In dieser dünnflüssigen Lotion ist Propylparaben enthalten.
Dieser Wirkstoff kann hormonell Wirksam sein, da sind sich die Wissenschaftler noch nicht ganz einig.
In Dänemark ist dieser Zusatzstoff für Kinderprodukte (bis 3 Jahre) in Gänze verboten.
Sorry, aber für mich ein absolutes „No-Go“!
Preislich liegen wir hier bei 7,00€ für 30ml.
Somit das teuerste Produkt dieser Box.

Das letzte Beautyprodukt dieser Box kommt von Olaz. Beauty Fluid Tageslotion.

SAM_1461Inhaltsstoffe:
Aqua, Cetyl Palmitate, Glycerin, Paraffinum Liquidum, Petrolatum, Cetyl Alcohol, Glyceryl Hydroxystearate, Steareth-100, Stearic Acid, Myristic Acid, Carbomer, Dimethicone, Hydrogenated Castor Oil, Octyldodecyl Myristate, Tocopherol, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Tetrasodium EDTA, BHT, Potassium Hydroxide, Iodopropynyl Butylcarbamate, DMDM Hydantoin, MDM Hydantoin
Ich nutze Olaz ja gerne, ABER:
Dieses Produkt ist vollgestopft mit Silikonen, Vaseline, Konservierungsmitteln UND (zum krönenden Abschluss) einem Farbstoff der im Verdacht steht Krebs zu erregen.
Dieses Produkt wird meine Haut niemals berühren.
Dann doch lieber meine Tagespflege natürlichen Ursprungs, ganz ohne irgendwelche Zusätze!
Dieses Produkt schlägt mit 3,99€ für 100ml zu buche.

Bei der Pink Box bekommt man ja auch immer eine Zeitschrift dazu.
In diesem Falle die Maxi.

SAM_1469Die lese ich wirklich gerne, hatte ich dementsprechend auch schon zuhause! 🙂
Kostenpunkt hier: 2,70€

Als Goodie gab es einige Gutscheine, die man meist auch irgendwie verwenden kann.
(Auch wenn wiedermal ein „Hello Fresh“ Gutschein dabei war. Ich kann die Dinger nicht mehr sehen!)

Mein Fazit:
Die Box hat einen Warenwert von 21,62€. Wie schon gesagt liegt sie im Abo bei 14,95€.
Also nicht unbedingt der riesen Unterschied.
Für mich sind nur 2 Produkte dabei, die ich tatsächlich verwenden werde. Diese haben einen Wert von 3,98€.
Ich glaube ich wäre mit dieser Box nicht glücklich geworden.
Aber es ist nun mal wie beim Lotto, man weiß nie was man bekommt.
Die neue September Ausgabe hingegen gefällt mir wirklich sehr. Diese kann ich guten Gewissens empfehlen.

Nach dieser Box würde meine Entscheidung klar gegen die Box sein.
Aber wer weiß, wenn die Boxen weiter so gut sind wie die September Ausgabe… 🙂

Wie findet ihr die Box?

Ich danke Pink Box, dass mir dieses Produkt kostenfrei und ohne Bedingungen bereit gestellt wurde.

Liebe Grüße
Katharina

This Post Has Been Viewed 20 Times

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>